18.07.2016

E-Zapfsäule auf dem Werksgelände nimmt den Betrieb auf

Mit den jüngsten baulichen Erweiterungen auf dem F&S-Werksgelände wurde auch eine Stromtankstelle vorgesehen.
Die erste E-Zapfsäule mit zwei parallel nutzbaren Zapfstellen hat nun den Betrieb aufgenommen.

Erstkunde war ein Elektrofahrzeug eines F&S-Kunden unserer ersten Stunden, der ENSO.
Die Zeit der Projektberatung wurde effizient, sowohl fachlich zielführend, als auch zum auftanken für den Heimweg genutzt.  

Ihnen und allen künftigen Nutzern – Allzeit gute Fahrt!